Buchungsbedingungen

Lieber Gast,

uns ist sehr daran gelegen, Ihnen einen angenehmen und unbeschwerten Aufenthalt in unserem Hause zu ermöglichen. Wir möchten Sie daher darum bitten, vor einer Buchung Ihre Aufmerksamkeit unseren Hausregeln zu widmen. Mit Ihrer geschätzten Buchung erkennen Sie diese Bedingungen ausdrücklich an.

Bei unserem B&B Wellnesszimmer handelt es sich um ein GÄSTEZIMMER im klassischem Sinne, das wir mit Wellness-Extras ausgestattet haben.  Diese sind ein großzügiges Bad mit freistehender Badewanne sowie eine große Regendusche, eine kleine Sauna und ein großvolumiger Kaminholzofen mit breiter Glasscheibe.

Aus gegebenenem Anlass und um Missverständnisse zu vermeiden, müssen wir bezüglich der genannten Ausstattung darauf hinweisen:

Wir sind KEIN SPA und KEINE PRIVATE THERME o.Ä.!

Wir bitten unsere Gäste dieses im Umgang und Einsatz unserer Wellness-Extras zu berücksichtigen.

Saunanutzung kann separat für 6 EUR pro Nutzung  (ca. 2 Stunden) zum Zimmerpreis dazu gebucht werden, möchten Sie die Sauna länger nutzen oder heizen Sie sie erneut während Ihres Aufenthaltes auf, fallen weitere 6 Euro Gebühr an.

Die Nutzung des Ofens ist im Sommer aufgrund des warmen Wetters, nur eingeschränkt möglich. Wir berechnen pro bereitgestellter Menge Holz (ca. 10 Scheite) eine Kostenpauschale von 5 Euro zzgl. zum Zimmerpreis.

Wir bitten allerdings von einer Überstrapazierung abzusehen. Nicht zuletzt auch aus umweltschonenden Gründen bitten wir von Dauerduschungen von mehr als 15 min Länge pro Person und extremem Heizen bei geöffneten Fenstern abzusehen!

Wenn Sie am Abreisetag später auschecken möchten (falls dies unser Buchungsplan erlaubt), teilen Sie uns dies bitte mit;  wir berechnen diese zusätzliche Nutzung mit einem Aufpreis von 30,00 EUR auf den Zimmerpreis.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns sehr auf Ihre Buchung und versprechen Ihnen schon jetzt eine entspannte und erholsame Zeit in unserem Hause.

 

Allgemeines:

1. Reservierte Zimmer stehen dem Gast am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung und sind grundsätzlich am Abreisetag bis 11.00 Uhr zu räumen. Sofern nicht ausdrücklich eine spätere Ankunftszeit vereinbart wurde, behält sich der Vermieter das Recht vor, bestellte Zimmer nach 18.00 Uhr weiterzuvermieten.

2. Das Mitbringen von Tieren ist nicht erlaubt.

3. Im gesamten Haus ist Rauchverbot! Beim rauchen vor der Haustür auf unserem Gelände ist die Außentür immer geschlossen zu halten.

4. Waffen jeglicher Art dürfen nicht in die Zimmervermietung eingebracht werden.

5. Aus Sicherheitsaspekten ist die Haustüre ständig geschlossen zu halten.

6. Das eigene Nachgehen wirtschaftlicher Zwecke innerhalb unseres Hauses kann nicht gestattet werden.

7. Sie als Mieter/in haften im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für alle während Ihres Aufenthalts entstehenden Schäden am Haus, Inventar und zur Verfügung gestelltem Zubehör. Dies gilt für Schäden durch Sie, Ihre Mitreisenden, Gäste und Kinder. Eventuelle Schadensregulierungen erfolgen während des Aufenthalts. Mängel oder Unvollständigkeit am Haus, Inventar oder Ausstattung bitte unmittelbar nach Ankunft melden, da spätere Reklamationen nicht anerkannt werden können. Diebstahl und vorsätzliche Sachbeschädigung werden unverzüglich zur Anzeige gebracht.

8. Der Vermieter übt das Hausrecht aus! In dringenden Fällen erlaubt sich der Vermieter, die Zimmer zur Ausübung des Hausrechtes zu betreten, um Notwendiges zu veranlassen. Bei Störung des Hausfriedens oder Verstoß gegen die Hausordnung ist der Vermieter befugt,  geeignete Maßnahmen zur Wiederherstellung der Ordnung zu treffen. Zimmerverweise können nach wiederholter Abmahnung oder bei groben Verstößen gegen den Hausfrieden ausgesprochen werden.

9. In der Zeit von 22:00-06:00 Uhr ist das Recht jedes Hausbewohners und der Anwohner auf Nachtruhe zu respektieren. Ab 20:00 sind mitgebrachte Musikanlagen, Computer etc. auf Zimmerlautstärke zu stellen.

 

Buchung/Reservierung:
Die Buchung des Aufenthaltes in dem angegebenen Zeitraum ist verbindlich, wenn nicht innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum Widerruf eingelegt wird. Der Vertrag kommt mit der im Vertrag genannten Person auf Grundlage dieser Mietvereinbarung zustande.

Preise
Die Preise entnehmen Sie bitte hier.

Belegung
Der Mietvertrag gilt nur für die genannte Anzahl von Personen. Weitere Personen zur Übernachtung nur nach vorheriger Anmeldung. Ggf. fallen Zusatzkosten gem. gültiger Preisliste an.
Übernachtungen auf Sofas, Isomatten, mitgebrachten Liegen oder Zelten/Wohnwagen usw. sind nicht möglich.

Zahlung
Bitte überweisen Sie die komplette Summe innerhalb von 14 Tage ab Rechnungsdatum auf unser Konto, oder zahlen Sie BAR oder per EC (zzgl. Gebühr 1%) bei Anreise.
Die Buchung des Aufenthaltes in dem angegebenen Zeitraum ist verbindlich, wenn nicht innerhalb von 14 Tagen, ab Rechnungsdatum Widerruf eingelegt wird!

Stornierung
Bei Stornierung der Mietvereinbarung bis 30 Tage vor Mietbeginn wird eine Stornogebühr in Höhe von 25% des Rechnungsbetrages erhoben.
Bei Stornierung von weniger als 30 Tagen vor Mietbeginn wird eine Zahlung von 60% der Mietkosten fällig. Stornierungen müssen schriftlich erfolgen und werden mit unserer Bestätigung wirksam.  Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Reinigung
Die Übergabe des Zimmers erfolgt in aufgeräumtem Zustand. Grobe Verunreinigungen im Bad sind vom Mieter zu beseitigen. Pfandflaschen und Einwegverpackungen bitte entsorgen. Die Endreinigung erfolgt durch den Vermieter. Die Benutzung der Sauna und des Ofens geschieht auf eigene Gefahr. Kinder/Jugendliche unter 16 Jahren dürfen die Sauna nicht ohne Begleitung Erwachsener benutzen. Bitte sorgen Sie selbst für die notwendige Aufsicht beim Spielen auf dem Grundstück. Wir übernehmen keinerlei Haftung.

 

Zimmer:
1. Es ist verboten in den Zimmern die Möbel zu versetzen und Eingriffe in elektrisches Inventar oder andere Installationen durchzuführen. Es ist nicht erlaubt in den Zimmern eigene Elektrogeräte zu benutzen, mit Ausnahme von persönlichem Notebook und Ladestationen für Mobilfunkgeräte, Rasierer, Föhn und den bereitgestellten Wasserkocher unter Aufsicht.
Das Kochen in den Zimmern ist strengstens verboten.

2. Wir bitten Sie Ihre gesamten persönlichen Sachen im Gästezimmer unterzubringen mit Ausnahme von Schuhen und Jacken, welche im Fluhr belassen werden können.

3. Beim Verlassen des Zimmers sind die Fenster und Türen zu verschließen. Ebenso bitten wir Sie die untere Eingangstür im Haus sowie die Gartentür (siehe Gartennutzung) zu verschließen.

4. Die Übernachtung hausfremder Personen ist grundsätzlich untersagt. Der Schlüssel darf nicht an fremde Personen übergeben werden!

5. Für die Dauer des Aufenthaltes ist für eine Verwahrung und Sicherung der eigenen Sachen selbst zu sorgen. Der Vermieter übernimmt keine Haftung.

6. Der Ofen ist außschließlich vom Vermieter zu befeuern, insbesondere das Anfeuern ist dem
Vermieter zu überlassen, um Rauchentwicklung zu vermeiden! Die anfallenden Kosten entnehmen Sie bitte der Rubrik „Preise“.

7. Der Holzfußboden des Gästezimmers ist an manchen Stellen rutschig, wir empfehlen Hausschuhe (keine Filzsohlen) oder Stoppersocken zu tragen. Diese können auch für die Dauer des Aufenthaltes bei uns kostenlos geliehen werden. (siehe oberste Schublade Kommode)

8. Das Anzünden von Kerzen ist im Gästezimmer zu unterlassen! Es stehen elekt. Teelichter mit Akkuaufladegerät zu Ihrer Verfügung! (siehe oberste Schublade Kommode)

 

Bad:
1. Grobe Verunreinigungen sind vom Gast unverzüglich zu entfernen. Im Interesse aller Gäste bitten wir Sie, das Bad in einem ordentlichen Zustand zu verlassen. Wir bitten Sie die Glasduschwand nach Benutzung abzuziehen. Die Endreinigung wird vom Vermieter übernommen und ist im Preis enthalten.

2. Die Wäsche des Gastes darf im Bad nicht gewaschen werden, noch darf nasse Kleidung oder Handtücher über den Heizkörpern getrocknet werden. Dafür steht ein Wäscheständer im Gästezimmer bereit, bitte Lüften nicht vergessen!

3. Die Sauna darf nach Einweisung vom Vermieter, selbsttätig benutzt werden. Das Unterlegen von Handtüchern auf der gesamten Holzeinrichtung der Sauna ist Pflicht.
Bitte schalten Sie die Sauna nach dem letzten Saunagang umgehend aus. Die Aufwärmdauer beträgt ca. 30min. (weitere Infos zur Saunanutzung siehe Aushang) Die anfallenden Kosten entnehmen Sie bitte der Rubrik „Preise“.

4. Bitte werfen Sie keine Hygieneartikel wie Binden, Windeln oder Tampons oder Taschentücher in die Toilette!

 

Frühstück:
1. Der Frühstücksraum befindet sich im 1. OG unter dem Holztreppenaufgang zum 2. OG.

2. Wenn nicht anderes vereinbart, wird das Frühstück am Wochenende ab 8:30-10:30 Uhr,  Mo-Fr 7:30-10:30 Uhr für Sie bereitgestellt.

3. Falls Sie Allergien o. Ä. haben geben Sie dem Vermieter bitte vorab Bescheid, damit darauf eingegangen werden kann.

4. Auch hier gilt absolutes Rauchverbot!

 

Gartennutzung im Sommer:

1. Die Benutzung des Gartens ist nach Einweisung durch den Vermieter erlaubt. Wir bitten Sie die Gartentüre immer verschlossen zu halten und den Schlüssel nach Beendigung der Gartennutzung wieder an das Schüsselbrett zu hängen.

2. Grillen oder offenes Feuer sind nicht erlaubt!

 

Parken:

1. Ihren Wagen können sie kostenfrei vor dem Haus abstellen.

2. Fahrräder/Motorräder können nach Absprache in der Garage untergestellt werden.
Bitte auch hier ist der Garagenschlüssel immer wieder nach Benutzung an das Schlüsselbrett zu hängen.

 

Kinder:

1. Kleinkinder bis 4 Jahre übernachten kostenlos.

2. Ein Babybett und Laufgitter können zur Verfügung gestellt werden.

3. Babyspielsachen und Fläschchenwärmer können ebenfalls auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

4. Windeln sind bitte sofort in der schwarzen Mülltonne mit weißem Deckel zu entsorgen.

 

Wir wünchen Ihnen einen schönen Aufenthalt.

Ihre Familie Baarth